BMC MTB Racing Team 2015 mit hohen Erwartungen

BMC MTB Racing Team 2015 mit hohen Erwartungen

bmc1

Radsport: Der amtierende Weltmeister Julien Absalon, Lukas Flückiger, der ehemalige Marathon- und XCE-Weltmeister Ralph Näf als auch die beiden jungen Schweizer Pistolen Martin Fanger und Reto Indergand bilden in diesem Jahr das BMC MTB Racing Team.

Der Schweizer Bikehersteller BMC ist aus dem Racing, egal ob auf oder abseits der Straße, kaum wegzudenken. Mit etlichen Titeln bewies man in der Vergangenheit, wie wettkampffähig ihr Material ist und so greift man auch in der neuen Saison voll an. Das BMC MTB Racing Team, welches sich auf nationale und internationale XCE- und Marathon-Rennen konzentriert, wird wie auch schon in den Jahren zuvor vom amtierenden Weltmeister Julien Absalon angeführt. Der Rekordhalter ist neben Nino Schurter (Scott-Odlo) zweifelsohne der derzeit stärkste Fahrer im Weltcup-Peloton.

bmc3

bmc2

Der Erfolge der letzten Jahre lassen die Erwartungen nicht nur bei den Fans steigen. Auch das gesamte Team hat große Ziele, die erreicht werden wollen. Absalon, Flückiger und Näf werden sich dabei vorrangig auf den diesjährigen Weltcup konzentrieren, wobei Näf in Lenzerheide erstmals auf heimischem Boden unterwegs sein wird und auf der von ihm designten Strecke nur den Sieg vor Augen hat.
Doch auch die in Andorra stattfindende Weltmeisterschaft ist großer Teil der Saison. Julien Absalon ist, obwohl er durch einen Schlüsselbeinbruch ausgebremst wurde, auf dem besten Weg zu seiner Topform zu finden und möchte dort seinen sechsten WM-Titel holen.

bmc4

Das Team wird außerdem am BMC Racing Cup teilnehmen, wo man auch erstmals am 12. April in Schaan gemeinsam antreten wird.

über den Autor

Rick Schubert

Rick Schubert ist bei Velomotion der Mann für’s Grobe. Alles, was Stollen hat, ist sein Metier. Kein Wunder, gehört er doch der BDR-Auswahl im Fourcross an. Zudem ist Rick Schubert als Fotograf für die Bildauswahl der meisten Testberichte verantwortlich.

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14
22
3
15
2
1
6
19
12
7
10
17
5
4
23
11
8
13
1620212418
9