Peter Sagans Specialized S-Works Tarmac im WM-Design

Peter Sagans Specialized S-Works Tarmac im WM-Design

Radsport: Knapp zwei Wochen ist es her, dass sich Peter Sagan (Tinkoff-Saxo) in Richmond zum neuen Straßenweltmeister kürte. Nun zeigt Specialized den neuen weltmeisterlichen Boliden des Slowaken: Ein S-Works Tarmac im Regenbogendesign und goldenem Schmankerl.

Zurück1 von 5
Mit 'Vor' und 'Zurück' durch die Bilder blättern

sagan_tarmac_02

Das ist es also. Das edle Arbeitsgerät von Peter Sagan für die kommende Saison. Erstmals darf das Regenbogen-Tarmac am kommenden Wochenende bei der Abu-Dhabi-Tour Wettkampfluft schnuppern.

Zurück1 von 5
Mit 'Vor' und 'Zurück' durch die Bilder blättern

über den Autor

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.