Mit Prostyle zur Women’s Tour of Flanders 2017 – inklusive Ausfahrt auf der Strecke

Mit Prostyle zur Women’s Tour of Flanders 2017 – inklusive Ausfahrt auf der Strecke

Spektrum / Radreisen: Radreiseveranstalter Prostyle erweitert sein Programm für Frauen im Jahr 2017. Neben den bereits etablierten Women’s Workshops wird es erstmals auch spezielle Events für die Damen geben. Im April geht es beispielsweise zur Women’s Tour of Flanders – inklusive Kopfsteinpflastertraining, Teilnahme an der Ronde van Vlaanderen Cyclo und natürlich dem Besuch der Flandern-Rundfahrt selbst.

Die Women’s Tour of Flanders – also die Flandern-Rundfahrt für Frauen – findet nunmehr seit über zehn Jahren statt und erfreut sich vor allem in den vergangenen ein, zwei Jahren einer stark wachsenden Beliebtheit. Ein Grund dafür ist zweifellos die wachsende Begeisterung unter den Frauen für Radsport und Rennradfahren im Allgemeinen. Der Radreiseveranstalter Prostyle hat diese Entwicklung schon früh erkannt und bot bereits in der Vergangenheit Women’s Workshops an. In unterschiedlichen Levels wird darin nicht nur an der Fahrtechnik gefeilt, sondern auch Grundlagen zu Pflege und Wartung des eigenen Rennrads vermittelt.

women-workshop-janni

Die Women’s Workshops werden nach dem großen Erfolg 2016 natürlich auch 2017 wieder ihren Platz im Programm von Prostyle haben. Neu dazu kommen jedoch spezielle Women’s Events, wie ein Dreitagestrip rund um die eingangs angesprochene Women’s Tour of Flanders Anfang April. Für viele Sportler und Fans ist die Flandern-Rundfahrt der schönste und abwechslungsreiche Klassiker: Schwierige Kopfsteinpflasterpassagen, frenetische Fans, ikonische Hellingen, Paterberg, Oude Kwaremont… oder kurz: Radsport vom Feinsten.

flandern

Zusammen mit Prostyle-Expertin Janni Scheuch geht es nach der Ankunft auf eine kleine Einrollrunde währenddessen es erste Tipps zur Bewältigung der tückischen Kopfsteinpflaster gibt. Das wird auch zwingend nötig sein, denn am zweiten Tag geht es auf die Originalstrecke der Flandern-Rundfahrt! Das Jedermannevent Ronde van Vlaanderen Cyclo bietet den Fahrern und Fahrerinnen die Chance, echtes Rennfeeling zu schnuppern. Einer kurzen Ausrollrunde am Morgen des dritten Tages folgt ein Transfer direkt zur Strecke, von wo die Teilnehmerinnen das Rennen der Frauen und Männer live mitverfolgen können.

Die Anmeldung läuft und im Preis von 499€ sind zwei Nächte im Doppelzimmer und das Rahmenprogramm eingeschlossen (exkl. Meldegebühr Ronde van Vlaanderen Cyclo)

Web und Anmeldung

www.prostyle-world.com

über den Autor

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.