NS Bikes RAG+: Gravel-Grenzgänger zwischen Cross und MTB
Foto von NS Bikes

NS Bikes RAG+: Gravel-Grenzgänger zwischen Cross und MTB

Markt: Mit dem NS Bikes RAG+ beschreitet der polnische Hersteller, der bisher eher im Dirt- und Gravity-Bereich zuhause war neue Wege. Doch dem Gravelracer merkt man die MTB-Affinität seiner Schöpfer an: Üppige Reifenfreiheit, geländetaugliche Geometrie, 1-fach Gruppe von SRAM und hydraulische Scheibenbremsen bringt der Grenzgänger mit.

Wenn man sich wie wir tag-täglich mit Fahrrädern beschäftigt, sind echte Überraschungen inzwischen wirklich zur Seltenheit geraten. Als jedoch heute eine Pressemeldung von der polnischen Dirt- und MTB-Schmiede NS Bikes in die Redaktion flatterte, die mit dem NS Bikes RAG+ einen Gravelracer ankündigte, staunten wir nicht schlecht. Die Osteuropäer sind nämlich ganz gewiss keine neuen Player auf dem Fahrradmarkt, sondern seit inzwischen fast 15 Jahren aktiv und genießen zumindest in Europa unter den Dirt-Fahrern Kultstatus. In der jüngeren Vergangenheit erweiterte man das eigene Programm um einige Trail- und Endurobikes – klar, der Sprung vom Dirt zum MTB ist nicht weit. Aber ein Gravelbike? Doch NS Bikes wären nicht NS Bikes, wenn man der eigenen Philosophie nicht auch beim ersten Dropbar-Rad der Firmengeschichte treu geblieben wäre.

Der Grundgedanke hinter dem RAG+ ist simpel und einleuchtend: Mit dem neuen Gravel-Gerät möchte man vor allem Mountainbiker ansprechen, die auf der Suche nach einem flinken Langläufer mit Offroad-Genen sind. Woher der Wind weht wird vor allem beim Blick auf die verwendeten Laufräder bzw. die Reifen klar: Standardmäßig kommt das Alu-Rad mit klassischen 700c Laufrädern, jedoch mit breiten 40mm Pneus. Wer möchte, kann aber auch 27,5″ Laufräder aus dem MTB montieren: In Rahmen und Gabel haben Reifen mit einer Breite von bis zu 2,2″ Platz. Möglich machen dies auch die verwendeten Achsstandards: An der Gabel kommt eine klassische 15mm Achse zum Einsatz, der Hinterbau verlangt nach einer 142×12 Nabe.

 

Ausstattung NS Bikes Rag+

RahmenNS Bikes 6061 T6
GabelNS Gravel+ 15mm
AntriebSRAM Apex 1
KurbelSRAM S350 42t
BremsenSRAM Apex Hydraulisch
NabenNS Rotary 15 Disc
FelgenAlex Draw 2.1P Asym
ReifenPanaracer Gravel King 40c
VorbauNS Bikes Rag+ 90mm
LenkerZipp Service Course 70 Ergo
LenkerbandFizik
SattelstützeKalloy 30.9
SattelOctane One Rocket
Gewicht9,9kg (M / ohne Pedale)
Preis1.799€

Doch das NS Bikes RAG+ ist kein aufgemotztes Hardtail mit Rennlenker. Die am Tretlagerbereich nach unten gezogene Kettenstrebe ermöglicht die Montage von Kettenblättern mit bis zu 50 Zähnen und bei der Geometrie bewegt man sich in den Fahrwassern von Inflite, Diverge und Co.: Gemäßigt komfortabel, irgendwo zwischen Cross und Endurance, für Geländetauglichkeit und längere Touren gleichermaßen. Etwas schade finden wir den Verzicht auf Schutzblechösen: Diese hätten dem RAG+ noch eine zusätzliche Dimension verliehen.

Doch auch so ist das Gravelbike mit Alurahmen eine spannende Geschichte. Die Ausstattung der einzig erhältlichen Modellvariante ist dem Einsatzgebiet entsprechend: Mit der SRAM Apex 1 Gruppe mit breit gefächerter Kassette, hydraulischen Scheibenbremsen und den erwähnten 40mm Reifen von Panaracer kommt das Komplettrad ohne Pedale auf ein Gewicht von knapp 10kg. 1.799€ soll der Gravelracer von NS Bikes kosten.

Geometrie NS Bikes Rag+

SMLXL
Sitzrohr495530560590
Oberrohr horizontal538553570585
Kettenstrebe420420420420
Radstand996100710261041
Tretlagerabsenkung-70-70-70-70
Lenkwinkel71°71,5°71,5°71,5°
Sitzwinkel73°73°73°73°
Reach373382391400
Stack538559587606

Web

www.nsbikes.com

über den Autor

Michael Faiß

Michael Faiß hat in München Englisch und Geschichte studiert. Nach einem einjährigen Aufenthalt in England arbeitete er als Übersetzer unter anderem für das Magazin Procycling und das Degen Mediahouse. Außerdem ist er seit der Kindheit passionierter Radfahrer und –schrauber und fühlt sich vor allem abseits der asphaltierten Wege zuhause.

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.