Anzeige

Kurznachrichten: Derzeit ist Alberto Contador für seinen neuen Arbeitgeber Trek-Segafredo bei der Ruta del Sol im Einsatz. Ausrüster Trek spendiert dem spanischen Neuzugang ein Trek Émonda in Sonderlackierung. Über den Bikekonfigurator ProjektOne ist das Rad zudem für limitierte Zeit für Jedermann erhältlich – der Preis hat es jedoch in sich.

Alberto Contador zählt zum erlauchten Kreis der Radprofis, die in ihrer Karriere Gesamtsiege bei allen drei großen Rundfahrten feiern konnten – Giro, Tour und Vuelta. Nach dem Ende seiner bisherigen sportlichen Heimat Tinkoff, verschlug es den spanischen Routinier im Herbst seiner Karriere zum US-Team von Trek-Segafredo, wo er unter anderem auch Teamkollege von John Degenkolb ist. Ausrüster, Sponsor und Namensgeber Trek spendiert Contador zum Auftakt und als kleine Motivationsspritze ein Émonda im besonderen Design, das die Erfolge des Spaniers und seine Herkunft symbolisiert.

Im Rahmen von Treks Individualisierungsprogramm Project One gibt es das Rad mit dieser Lackierung für eine begrenzte Zeit zu bestellen – zum Schnäppchenpreis von $13.000.

Web

Trek Émonda Alberto Contador Edition bei Trek Project One

über den Autor

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

23
17
1819
6
7
5
3
14
20
2
12
8
10
16
1
22
13
15
24
4
11
21
9