Wahoo ELEMNT BOLT Radcomputer – Aerodynamisches Design und beste Technik vereint

Wahoo ELEMNT BOLT Radcomputer – Aerodynamisches Design und beste Technik vereint

Markt: Nachdem Wahoo Fitness mit dem Fahrradcomputer ELEMNT sein vielfältiges Angebot an Fitness-Produkten und Apps weiter vervollständigt hat, wurde heute der neue Wahoo ELEMNT BOLT vorgestellt. Große Besonderheit ist die aerodynamische Abstimmung von Halterung und Computer, um entscheidende Sekunden zusparen.

Der Wahoo ELEMNT BOLT ist der weltweit erste GPS Radcomputer, bei dem sich Computer und Halterung zu einem integrierten System ergänzen, um so den Luftwiderstand bestmöglich zu reduzieren. Laut Hersteller konnte man so verglichen mit führenden Mitbewerbern den Luftwiderstand des kompletten Wahoo ELEMNT BOLT Systems um mehr als 50% verringern. Dies entspricht in etwa einer Ersparnis von 12,6 Sekunden bei einem 40km Zeitfahren und einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 35 km/h. Damit richtet sich der Wahoo ELEMNT BOLT an leistungsorientierte Rennradfahrer und Triathleten und deren spezielle Bedürfnisse.

 

Der ELEMNT BOLT liefert dem Fahrer mit seinem kontrastreichen 2,2” Display und den QuickLook LED des ELEMNT einen einfachen Zugang zu allen wichtigen Fahrdaten und Benachrichtigungen über Emails, Textnachrichten und Anrufen. Mit WLAN für drahtlose Updates ausgestattet, sowie mit ANT+ als auch mittels Bluetooth können alle gängigen Sensoren und sämtliche elektronischen Schaltungen verbunden werden. Die Benutzeroberfläche kann einfach und übersichtlich mittels Smartphone eingerichtet werden. Der BOLT ist demnach vom Funktionsumfang her mit seinem Vorgängermodell identisch, der jedoch noch etwas massiv wirkt. Im neuen Modell wurde die leichte Bedienung und Top-Konnektivität des ELEMNT mit einer aerodynamischen Form, die beinahe nahtlos mit dem Rad verschmilzt, vereint.

Wahoo ELEMNT BOLT im Überblick:
Abmessungen: 73,6 mm x 45,7 mm x 22,1 mm
Display: 2,2″ mit Hintergrundbeleuchtung
Schnittstellen: ANT+, Bluetooth, WLAN
Gewicht: ca. 63 g
Preis: 239,99  €

 

über den Autor

Florian Nowak

Florian Nowak ist Radprofi auf EuropeTour Ebene und war schon bei vielen internationalen Rennen am Start. Bei der deutschen Meisterschaft 2017 war er bester nicht WorldTour Profi auf Platz 7. Er fühlt sich aber nicht nur auf dem Rennrad wohl, immer wieder zieht es ihn auch ins Gelände. Neben dem Sport arbeitet er an seinem zweiten Standbein und verfolgt sein BWL Studium an der LMU München.

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.