Andreas Waldera

Andreas Waldera ist bereits seit vielen Jahren als Online-Redakteur und Testfahrer tätig. Mit seinen im BMX und Downhill verankerten Wurzeln kann es für ihn beim Biken nicht ruppig genug sein. Für seine Leidenschaft Fahrradfahren ist der gebürtige Niederrheiner in die schöne Eifel gezogen.

Artikel863
November, 2017
  • 11:37

    Internationale MTB Bundesliga 2018 mit fünf Veranstaltungen

    MTB News: Fünf Veranstaltungen, darunter ein Doppel-Event, stehen in der kommenden Saison im Rahmen der Internationalen MTB Bundesliga 2018 auf dem Programm. Den Saisonauftakt markiert Ende April das BiketheRock in Heubach. Viel Spannung versprechen auch die Zwei-Tages-Veranstaltung in Freudenstadt mit einem zusätzlich geplanten Short Track Race und das Kurzformat-Rennen in Titisee-Neustadt. Die Arbeitsgemeinschaft der Veranstalter hat sich auf die Stationen und Termine der Internationalen MTB Bundesliga 2018 verständigt. Mit dabei ist im nächsten Jahr erneut BiketheRock in Heubach, wo am 28. und 29. April mit den Rennen der HC-Kategorie die Bundesliga-Saison eingeläutet wird. Die 18. Auflage des Klassikers wird zum 16. Mal als Station der Bundesliga fungieren. Nur zwei Wochen später am 13./14. Mai geht es beim Vulkan Bike Race (C2) im hessischen Gedern um wichtige Punkte. Ebenfalls Rennen der C2-Kategorie werden in Wombach ausgetragen. Die Teil-Gemeinde von Lohr am Main erwartet die F

  • 10:18

    100% erweitert Brillen- und Goggle-Sortiment um zwei neue Modelle

    Produktnews: Die kalifornische Marke 100% erweitert ihr Brillen- und Goggle-Sortiment um zwei neue Modelle. In der Herbstkollektion 2017 findet sich neben der neuen Speedtrap Performancebrille mit der Racecraft+ auch eine Weiterentwicklung der wettkampferprobten Racecraft Goggle. Beide Modelle warten mit innovativen, technischen Merkmalen auf, darunter zählt unter anderem die sphärische Linse der Speedtrap. Die Racecraft+ kommt ebenfalls mit einer speziellen High-End Linse. 100% Speedtrap: Performancebrille für Mountainbiker und Rennradfahrer Der geschlossene und futuristisch wirkende Rahmen der 100% Speedtrap besteht aus dem amorphen Polyamid Grimalid TR90. Einen optimalen Sitz der Brille sollen die verstellbaren Haltebügel mit drei Einrastpositionen gewährleisten. Um einem Beschlagen der Brille entgegenzuwirken, verfügt die 100% Speedtrap über Ventilationsöffnungen. Für hohen Komfort kommt thermoplastisches Elastomer an der Nasenbrücke und den Haltebügeln zum Einsatz. Ein besonderes

  • 13:17

    Individualität ist angesagt! Die neue Specialized Custom Bekleidung macht’s möglich

    Produktnews: Von wegen von der Stange! Mit der neuen Specialized Custom Bekleidung können Händler, Vereine und Communities ihre Radbekleidung jetzt individuell gestalten. Ein hoher Wiedererkennungswert kann somit ebenso leicht realisiert werden wie eine optische Team-Zugehörigkeit. Die Specialized Custom Bekleidung ergänzt die bereits seit einigen Jahren verfügbaren Purist Custom Flaschen um weitere individuell gestaltbare Produkte. Individualisieren lassen sich Jerseys, Bibs und Mountainbike Shirts, zur Auswahl stehen etwa 110 verschiedene Designs. In Kombination mit der riesigen Farbpalette und den Logos können so unkompliziert Bekleidungsstücke geschaffen werden, die sich deutlich von der Masse abheben. Erhältlich ist die Custom Bekleidung ab sofort bei autorisierten Specialized Händlern. Inspiration gefällig? Dann lohnt ein Blick auf https://www.instagram.com/specialized_custom/ Web www.specialized.com

  • 13:14

    UCI Straßenrad WM 2018: ITS vergibt 1.500 Volunteer-Plätze

    Spektrum: Mit der UCI Straßenrad WM 2018 kommt vom 22. bis 30. September ein Mega-Event nach Innsbruck. Das Volunteer-Management der innsbruck-tirol-sports GmbH (ITS) vergibt 1.500 Volunteer-Plätze, die einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen erlauben. Die Anmeldung ist ab sofort möglich, zur Auswahl stehen unterschiedliche Einsatzbereiche. Gesucht werden die unterschiedlichsten Typen und Fähigkeiten. Handwerklich begabte Volunteers werden ebenso benötigt wie Freiwillige, die gerne mit Zahlen und Listen umgehen. Insgesamt werden von der innsbruck-tirol-sports GmbH (ITS) 1.500 Volunteer-Plätze vergeben, unterteilt in 14 verschiedene Einsatzbereiche. Die Zuteilung der Jobs erfolgt entsprechend der persönlichen und beruflichen Fähigkeiten, Wünsche und Interessen. Abhängig von der Aufgabe und dem Bereich variiert der Einsatzzeitraum. Die meisten Volunteers werden kurz vor bzw. während der WM zum Einsatz kommen, doch einige Freiwillige sind bereits jetzt aktiv. So auch Sophia Hofer, d

  • 20:07

    Konzentration auf das Wesentliche: Ghost Asket, das Hardtail für jeden Tag und alle Zwecke

    Produktnews: Das Ghost Asket ist die konsequente Antwort der Oberpfälzer Bikeschmiede Ghost auf Reizüberflutung und Überfluss. Dieses Hardtail fokussiert sich auf das Wesentliche, auf unkomplizierten Fahrspaß jederzeit und überall. Ausgestattet mit einer modernen Geometrie, flachem Lenkwinkel und kurzem Hinterbau verspricht das Ghost Asket bereits auf dem Papier mächtig Fun. Manchmal ist weniger tatsächlich mehr – das scheinen sich auch die Entwickler bei Ghost Bikes aus Waldsassen gedacht zu haben. Herausgekommen ist ein Alu-Hardtail, das über eine moderne Geometrie mit flachem Lenkwinkel, kurzen Kettenstreben und steilem Sitzwinkel verfügt. Federwegsüberschuss gibt es beim Asket nicht, somit entfällt auch ein Teil der Wartungs- und Setup-Arbeiten. Komplett auf Federung muss der Rider natürlich nicht verzichten. Je nach Ausstattungspaket kommen entweder eine SR Suntour Auron 35 oder eine SR Suntour AION 34 jeweils mit 130 mm Federweg zum Einsatz. Frei ist auch die Wahl der DT Swiss M

  • 14:38

    Rotwild R.S2 Limited Edition: Beast of the Green Hell

    Produktnews: Mit dem R.S2 Limited Edition präsentieren Rotwild und Mercedes-AMG ein auf 50 Exemplare limitiertes High-End-Rennrad. In Anlehnung an die Philosophie des Straßensportwagens Mercedes-AMG GT R symbolisiert das exklusive Rennrad eine sehr kompromisslose Form des Rennsports. Der Zusatz "Beast of the Green Hell" könnte angesichts des Renners wohl kaum passender gewählt sein. Das Rotwild R.S2 Limited Edition Beast of the Green Hell soll allerdings weit mehr als eine Hommage an den AMG Sportwagen sein. Das perfekt in Szene gesetzte Rennrad besticht durch eine exklusive Ausstattung und klare Formsprache. Die aufsehenerregende Lackierung geht Hand in Hand mit der Linienführung des Carbonrahmens in Monocoque-Bauweise. Um optimale Performance-Eigenschaften zu gewährleisten, kommen High Modulus und High Tenacity Fasern zum Einsatz. Jede einzelne Carbonlage wurde auf ihren Einsatzzweck hin genau ausgerichtet. Die hohe Steifigkeit der Kettenstreben soll dem Fahrer in allen Fahrsituation

  • 15:04

    Acros unterstützt Movember Spendenmarathon mit limitierten Topcaps

    Produktnews: Im Jahr 2003 wurde in Adelaide/ Australien der Spendenmarathon Movember ins Leben gerufen, der sich für die Gesundheit der Männer einsetzt. Das Ziel ist das Sammeln von Geldern für die Prostata- und Hodenkrebsforschung. Ein sehr ernstes Thema, dem sich auch Acros verpflichtet fühlt. Mit limitierten Movember Topcaps unterstützt der aus Renningen stammende Komponentenhersteller die Movember Foundation. Der November steht im Zeichen der Gesundheit des Mannes. Jeder kann seinen Teil hierzu beitragen und sich und dem Thema Aufmerksamkeit verschaffen. Das optisch auffälligste Merkmal der Movember-Unterstützer zeigt sich beim Bart – 30 Tage lassen sich die Herren den Bart für den guten Zweck stehen. Weitaus wichtiger als der Bart ist natürlich die finanzielle Unterstützung. Eine sehr gute Gelegenheit bietet sich diesbezüglich mit den limitierten Movember Topcaps von Acros. Der Komponentenhersteller hat vier verschiedene Topcaps kreiert, die nicht nur ein Statement darstellen, son

  • 13:50

    Alle Jahre wieder: X-Mas Jam by Guido Tschugg

    Machen wir uns nichts vor: Wenn Guido Tschugg zur alljährlichen X-Mas Jam einlädt, dann ist die Bike-Saison definitiv zu Ende! Auch in diesem Jahr markiert das Event unter der Autobahnbrücke A96 Memmingen-Lindau den Saisonabschluss, wie immer dürfen sich die Rider und Besucher auf einen sehr chilligen Tag freuen. Alle Jahre wieder läutet MTB Legende Guido Tschugg in seinem Bikepark unter der Autobahnbrücke A96 Memmingen-Lindau das Ende der Saison ein. Dieses Jahr gibt es allerdings zusätzlich noch ein Highlight der Saison zu feiern: Der Gewinn der Ü40 Downhill-Weltmeisterschaft in Andorra. Neben heißen Drinks, leckerem Essen und jeder Menge Musik von Red Bull DJ Freizeit gibt es wieder ein großes Gewinnspiel, bei dem Bikes und Parts unter anderem von Haibike, Red Bull, XLC und DT Swiss verlost werden. Der Gewinnspieltopf ist also prall gefüllt! Natürlich darf auch wieder nach Herzenslust auf Guido Tschuggs Trainingsstrecke mit dem Bike abgerockt werden. Jeder kann und darf so lange fah

  • 13:07

    Crankworx World Tour 2018: Der Countdown läuft!

    MTB Radsport / Lifestyle: Die Termine der Crankworx World Tour 2018 stehen! An vier Stationen macht die spektakuläre Event-Serie Halt, davon zwei Mal in Europa. Die beiden europäischen Stationen markieren Innsbruck in Österreich und das französische Les Gets. Das Finale findet erneut in Whistler statt. Freunde des Gravity-Mountainbikesports dürfen sich im nächsten Jahr abermals auf vier fette Crankworx Events freuen. Mit dabei sind 2018 Rotorua, Innsbruck, Les Gets und Whistler. Besonders die beiden Events auf europäischem Boden dürften viele Fans aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Anreise mobilisieren. Rot im Kalender sollten diesbezüglich die Zeiträume 13. bis 17. Juni (Innsbruck) und 20. bis 24. Juni (Les Gets) notiert werden. Aufgrund der kurzen Pause zwischen den beiden Events könnte daraus auch ein schöner Bike-Urlaub generiert werden. Wer den Auftakt der Crankworx World Tour 2018 live miterleben möchte, muss vom 17. bis 25. März das Crankworx Rotorua einplanen. Der

  • 12:57

    Radon gewährt ersten Blick auf das MTB Line-up 2018 mit vier brandheißen Neuheiten

    Produktnews: Die H&S Bike Discount Eigenmarke Radon gewährt einen ersten Blick auf das MTB Line-up 2018. Direkt mit vier brandheißen Neuheiten möchte Radon Bikes den Markt aufwirbeln. Drei Hardtails und ein Enduro umfasst das spannende Portfolio für 2018. Für besonderen Wirbel könnte das Enduro JAB sorgen, das als Nachfolger für den Klassiker Radon Slide Carbon 160 ins Rennen um die Gunst der Käufer geschickt wird. Radon JAB Beim JAB präsentiert sich Radon sehr selbstbewusst: Frei nach dem Motto „Das Beste noch besser machen“ haben sich die Ingenieure an die Arbeit gemacht und ein komplett neues Enduro entwickelt. Pate stand hierbei das Radon Slide Carbon 160, welches bei der Premiere 2014 bereits für Furore sorgte. Das JAB kommt mit einer Vielzahl an feinen Details wie versteckte Horst-Link- und Rahmenlager, Boost-Standard, Flip-Chip und E-Mount-Chip. Der Flip-Chip ermöglicht dem Rider eine zweistufige, unkomplizierte Anpassung von Sitz-/Lenkwinkel und Tretlagerhöhe. Dank E-Mount

mehr Artikel