UCI hat entschieden: 45 Tage Sperre für Andriy Grivko

Anzeige

Radsport: Die UCI hat Andriy Grivko (Astana) für 45 Tage aus dem Rennbetrieb genommen. Diese Strafe wurde auf Grund des Faustschlags gegen Marcel Kittel (Quick-Step Floors) bei der Dubai Tour ausgesprochen. Die Sperre startet am 1. Mai und läuft bis zum 14. Juni. Andriy Grivko hat sich damals im Anschluss bei Marcel Kittel entschuldigt, dem Deutschen aber auch eine Mitschuld zugeschoben.

über den Autor

Michael Behringer

Im Jahr 1996 hat Michael Behringer seine erste Tour de France geschaut. Seitdem verfolgt er nahezu jedes Rennen. Seine Passion Radsport begleitet ihn also seit über zwei Jahrzehnten. Ein Ende ist nicht in Sicht.

Erstelle einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.